Texte verändern das Bewusstsein.

Und zwar ganz legal.

Die Frage ist nur, welchen Bewusstseinszustand Sie erreichen möchten: Lähmende Langeweile oder intensives Interesse? Anteilnahme? Begehren? Ãrger? Lust?

Mit der lähmenden Langeweile kann ich Ihnen nicht weiterhelfen - ich empfehle hierfür ein paar Folgen “Diese Drombuschs”.

Falls Sie Ihre Leser aber fesseln, begeistern, unterhalten, in Aufruhr versetzen, zu Tränen rühren, zum Handeln ermuntern, inspirieren, verführen, motivieren, provozieren, vergnügen, beruhigen oder auch aufrütteln möchten, liefere ich Ihnen den passenden Text. Und falls Sie sich nicht sicher sind, auch das richtige Konzept.

Das alles für:
Anzeigen
Headlines
Claims
Imagebroschüren
Produkttexte
Webtexte
etc.


Und weil es auch Werbung gibt, die mich nervt, texte ich keine:
Werbebriefe (Kaltakquise-Direktmailings)
Werbe-SMS
Callcenter-Skripte