Agenturen sind wunderbare Auftraggeber.

Sie akquirieren, kümmern sich um den Endkunden, betreuen viele spannende Projekte, sitzen in schönen Büros und haben meistens hervorragende Kaffeemaschinen. Deswegen arbeite ich gerne für Agenturen.

Agenturen arbeiten gerne mit mir, weil ich

... weiß, wie ich ein Marketing- oder Kommunikationsbriefing zu lesen habe und textlich umsetzen kann.

... die Sprach-, Lebens- und Zeichenwelten unterschiedlicher Zielgruppen kenne.

... mich in Agenturabläufe integrieren kann.

... zeitnahe Umsetzung gewohnt bin.

... zielgruppengerechtes und kundengerechtes Wording entwickeln und einsetzen kann.

... verstehe, dass Text und Konzeption zusammen gehören.

... internationale Kampagnen und ihre lokalen Eigenheiten verstehe und mit englischen und deutschen Briefingunterlagen gleichermaßen umgehen kann.

... flexibel bin und zu Meetings kommen kann.

... ein relativ freundliches, unkompliziertes und kommunikatives Wesen habe.